Corona-Update: bis auf Weiteres keine Präsenzgottesdienste

Aufgrund der hohen Infektionszahlen und insbesondere der Aus- und Überlastung unseres Gesundheitssystems finden derzeit in unserer Gemeinde keine Präsenzgottesdienste statt.

Wir laden Sie stattdessen herzlich zu den ZoomGottesdiensten ein, die an jedem zweiten Sonntag um 19.00 Uhr stattfinden.
Außerdem Sie finden zu den besonderen Anlässen im Kirchenjahr "Gottesdienste am Küchentisch" auf unserer Homepage, um damit eine Andacht zu Hause zu feiern.

 

 

 

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Erstellt am 24.09.2020

Die diesjährige Fördervereinssitzung fand am 24.09. 2020 im Gemeindehaus der St.-Nicolai-Kirche statt. Aufgrund der Covid-19-Pandemie konnten die geplanten Projekte von 2019, die Neuanschaffung von vier Kolonadenlampen und ein 3-D-Scan vom Innenraum der St-Nicolai-Kirche so noch nicht verwirklicht werden.

In Kooperation mit dem Presbyterium, soll hier weiter an der Umsetzung der geplanten Vorhaben gearbeitet werden. Das betrifft im Besonderen auch die Beleuchtungsfrage in der Nicolaikirche.

Der Förderverein möchte sich noch in diesem Jahr bei der Finanzierung einer neuen Krippenfigur für die Weihnachtkrippe der St.- Nicolai-Kirche engagieren. Zudem soll ein neuer Beamer für den großen Saal im Gemeindehaus finanziert werden. 

Vor dem Hintergrund sinkender Kirchensteueraufkommen wird der Förderverein in Zukunft eine wichtige Rolle spielen, um die St-Nicolai-Kirche mittel- und langfristig zu unterstützen. Deshalb danken wir allen Spenderinnen und Spendern und freuen uns über neue Mitglieder. Eine Mitgliedserklärung finden Sie im Gemeindehaus bzw. im Internet unter www.petri-nicolai.de/foerderverein/

 

Mattias Flender