Ausstellung "Passion" in der St. Nicolai-Kirche

Erstellt am 11.04.2019

„Passion“ oder der künstlerische Umgang mit Leiden und Leidenschaft

Vom 12.04. bis 24.05.2019 präsentieren 17 Künstlerinnen und Künstler der Produzentengalerie 42 ihre Arbeiten zum Thema „Passion“ in der Nicolai-Kirche.

Die in der Produzenten-Galerie 42 (Arneckestraße 42) gezeigte künstlerische Vielfalt wird auch in der Ausstellung in der Nicolai-Kirche deutlich: Neben der Malerei kommen die Bildhauerei (in Stahl, Bronze, Holz), die Fotografie sowie die Glaskunst zur Wirkung.

Jede der gezeigten Arbeiten basiert auf dem Begriff „Passion“. Nicht immer liegt das Thema sofort erkennbar an der Oberfläche des Werkes. Häufig ist eine tiefere Auseinandersetzung nötig. Ob „Passion“ im christlichen Sinne als das Leiden und Sterben Jesu oder Leiden bzw. Leidenschaft im allgemeineren Sinne verstanden wird, erhellt sich dem Betrachter im Dialog mit dem Werk, vielleicht auch im Dialog mit dem Künstler am Abend der Vernissage.

Wir Künstlerinnen und Künstler im Kreuzviertel freuen uns sehr in unmittelbarer Nachbarschaft unserer Produzenten-Galerie 42 an diesem besonderen Ort auszustellen und laden ganz herzlich zur Vernissage am 12. April um 19.00Uhr ein.

Zur Eröffnung spielt der Cellist Ludger Schmidt. Ausgebildet an der Musikhochschule Detmold, hat er sich durch seine Mitarbeit an vielen Bühnen und in vielen Musikensembles in den Bereichen Jazz, Klassik und Moderne ein Repertoire an musikalischen Möglichkeiten erarbeitet, das Violoncello in den unterschiedlichsten Projekten gezielt einzusetzen: Musik in Verbindung mit darstellender Kunst, mit Literatur, mit Tanz.

Petra Eick