Aktuelles zum Dortmunder Evangelischen Kirchentag 19.-23. Mai 2019

Erstellt am 12.04.2019

Der Countdown zeigt nur noch

66 Tage….
Wir stehen in den Startlöchern, brauchen aber weiterhin Ihre Unterstützung!

Wer noch helfen möchte bei der Frühstücksausgabe, Nachtwache, Gute-Nacht-Café oder wo sonst noch Hilfe gebraucht wird oder vielleicht sogar noch spontan eine Übernachtungsmöglichkeit anbieten kann, darf und sollte sich schnellstmöglich im Gemeindebüro oder direkt bei unseren beiden Kirchentagsbeauftragten Frau Sabine Bracht und Frau Silke Liesegang melden!
Wir sind schon ganz gespannt und freuen uns auf den Deutschen Evangelischen Kirchentag Dortmund 19.-23. Mai 2019

Theodor-Fliedner-Heim beim Kirchentag dabei

 

Vom 20.06. – 22.06.2019 werden auch im Theodor – Fliedner – Heim verschiedene Programminhalte für die Kirchentags-Besucher/innen angeboten:

Eine Ausstellung mit 7 Stationen, die den Wandel der Versorgungsformen in der Altenhilfe zeigen, wird dabei sein. Hierzu wird es anschauliche unterhaltsame Führungen geben, jeweils um 14.00 Uhr und 17.00 Uhr.

Auch zwei Workshops wird es am 21.06.2019  geben:

„Aufbruch ins Quartier – Kirche und Diakonie wirken im Gemeinwesen“ und „Muss man Wohnen im Alter lernen? .

Am 22.06. um 15.30 Uhr wird ein ev. Gottesdient zum Thema  „Der Herr ist mein Hirte“ (Psalm 23,1) stattfinden.

Es gibt einen Rikscha-Fahrdienst vom Messegelände zum Theodor-Fliedner-Heim und zurück. Und auch für das kulinarische Wohl wird im Theodor –Fliedner –Heim gesorgt – bei Kaffee und Kuchen lädt das Café zum Verweilen ein.